Lungauer Saatzucht- und Saatbauverein

Obmann: Josef Bogensperger vlg. Mühlhauser in Althofen/Mariapfarr
Geschäftsführer: DI Andreas Kaiser
Kellermeister: Hans Planitzer

Vision

Der Lungauer Eachtling, als Salzburger Spezialität, soll in Österreich noch stärker bekannt werden. Die derzeitigen Vermarktungserfolge im Speise- bzw. Pflanzgutbereich sollen weiterhin auf qualitativ hohem Niveau gehalten und wenn möglich ausgebaut werden. (Obmann Josef Bogensperger)

Historie

Der Lungauer Saatzucht- und Saatbauverein wurde 1949 gegründet und betreut derzeit 28 Mitglieder sowohl in fachlicher als auch administrativer Hinsicht.
Die jährliche Eachtlingproduktion liegt bei ca. 400 t – 1000 t Pflanzgut, 400 t Speiseware und 200 t Futterkartoffel.
Zwei Drittel der Speiseware wird über den Lebensmitteleinzelhandel bzw. die Salzburger Lagerhäuser vermarktet. Der Rest wird von den Vereinsmitgliedern direkt vermarktet. Das Pflanzgut wird zur Gänze dem Salzburger Raiffeisenverband verkauft.
In der Beratung liegt der Schwerpunkt in der Qualitätssicherung, um die Einzigartigkeit und Besonderheit des Lungauer Eachtling, dessen Anbauflächen über 1.000 m Seehöhe liegen, zu gewährleisten.
Dass sich diese Qualitätsorientierung gelohnt hat, beweist die Verleihung der Auszeichnung „Genuss-Region“ mit dem Leitprodukt Lungauer Eachtling für den Bezirk Tamsweg.
Ziel des Vereines ist es, durch die straffe Geschäftsführung und den direkten Kontakt zum Lebensmitteleinzelhandel sowie Konsumenten, angemessenen Preis für die erzeugte Ware zu erreichen.
Für die Zukunft ist geplant, durch den Anbau von seltenen Kartoffelsorten (blaue Fleischfarbe) neue Käuferschichten in der Spitzengastronomie zu erschließen.
Mit Hilfe eines professionellen Marketingkonzeptes, soll zudem im Internet eine fundierte Information über den Verein, die Eigenschaften der Kartoffelknolle bzw. Kartoffelsorten sowie deren Verwendung angeboten werden.

Statistik

28 Mitglieder – 20 Bio-Betriebe, 8 konv. Betriebe
Anbaufläche gesamt: 40 ha
Kartoffelsorten: Agata, Agria, Asterix, Claret, Desiree, Ditta, Evita, Husar, Jaerla, Laura, Nicola, Ostara und Rosita

Obmann: Josef Bogensperger, Althofen 43, 5571 Mariapfarr, Tel. + Fax: 06473/8518

Geschäftsführer: DI Andreas Kaiser, Amtsgasse 8, 5580 Tamsweg, Tel.: 06474/2219 – 14, Email: info@eachtling.at